Christian Beckmann
Dipl. Ing. Architekt

Neubau in Icking

Ansicht von der Strasse

Neubau in Icking

Haus in Icking

Aufgabe ist es einen Neubau zu konzipieren, der sich einerseits in ein bestehendes Gebiet aus den 60-iger Jahren einfügt und anderseits die Ansprüche an ein großzügiges modernes Haus mit mediterranen Charakter erfüllt.
So entsteht ein Südwest orientiertes Gebäude mit hohem Glasanteil, einer zentral angeordneten Treppe und offener Dachuntersicht.
Das Haus wird in Massivbauweise errichtet, Bodenbeläge in Naturstein und Massivholz. Die Farben ergeben ein warmes Ambiente. Die reichhaltigen Aussenanlagen wechseln zwischen Natursteinterrasse und Holzdeck und ermöglichen es mit der Sonne um das Haus zu wandern.

Planung / Bauzeit 2002-2004

Flächen / Kosten
BRI: 1.502 m3
BGF: 467 m2
NF: 293 m2
WFL: 230 m2
Kosten: o. A.